Presseberichte
Aktuelle Presse-News
2019
Startseite . 2015 - 2016 - 2017 - 2018 - 2019 
26.02.2019 Medieninfo (Quelle: GDV) Ab März 2019 gilt das neue grüne Kennzeichen für Mofas und Mopeds und z. B. auch für S-Pedelecs. Zum 1. März 2019 dürfen Mofas und Mopeds usw., u.a. auch S-Pedelecs und E-Bikes, nur noch mit grünem Versicherungskennzeichen unterwegs sein. Die blauen Kennzeichen sind dann nicht mehr gültig.                                                                  Wer dennoch damit unterwegs ist, verliert seinen Haftpflichtversicherungsschutz - und macht sich strafbar nach dem Pflichtversicherungsgesetz. Die Farbe der jeweils bis Ende Februar gültigen Kennzeichen wechselt jährlich zwischen schwarz, blau und grün. Die neuen grünen Versicherungskennzeichen sind direkt bei den Kraftfahrtversicherern erhältlich. Zur Pressemitteilung hier:
23.02.2019 Pressemitteilung des Ministeriums für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg Verschärfte Kontrollen während der närrischen Tage! Zur heißen Phase der Fastnachtszeit wird die Polizei wieder verstärkt Alkoholkontrollen durchführen. Leider kommt es immer wieder zu gefährlichen Alkoholfahrten. Innenminister Strobl warnte zudem vor unkontrolliertem Alkoholkonsum – vor allem bei Jugendlichen. Zudem sollte man Schutzmaßnahmen gegen sogenannte K.O.-Tropfen ergreifen. Zur Pressemitteilung hier:
01.03.2019 Pressemitteilung des Bundesgerichtshofes Raser-Fall rechtskräftig Bedingter Tötungsvorsatz – das Leben anderer und auch das eigene Leben waren dem Angeklagten gleichgültig. Das Landgericht Hamburg hat am 19.02.2018 einen zur Tatzeit (4. Mai 2017) 24-jährigen Angeklagten unter anderem wegen Diebstahls sowie wegen Mordes in Tateinheit mit zweifachem versuchten Mord und mit zweifacher gefährlicher Körperver-letzung zu einer lebenslangen Gesamtfreiheitsstrafe verurteilt. Der unter anderem für Verkehrsstrafsachen zuständige 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat am 1.03.2019 die gegen seine Verurteilung gerichtete Revision des Angeklagten als unbegründet verworfen. BGH-Pressemitteilung
07.03.2019 Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Stuttgart Zwei Tote bei Horror-Unfall                                                             Ein 20-Jähriger schleudert in Stuttgart mit einem Miet-Jaguar in einen Kleinwagen. Die beiden Insassen werden tödlich verletzt. Pressemitteilung/Info
08.03.2019 Pressemitteilung des Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg Verkehrsunfallbilanz 2018 Weniger Verkehrsunfälle und Verkehrstote, aber mehr Verunglückte Stv. Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl:      „Die Verkehrssicherheit ist und bleibt eine der ganz wichtigen Aufgaben unserer Polizei. Verkehrssicherheitsarbeit rettet Menschenleben.” Pressemitteilung Verkehrsunfallbilanz 2018 Statistik-Charts Verkehrsunfallbilanz 2018 
04.04.2019 Pressemitteilung des Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg Europaweiter Speedmarathon 2019 7.770 Geschwindigkeitsverstöße in Baden-Württemberg bei insgesamt rund 173.000 kontrollierten/gemessenen Fahrzeugen durch die Polizei festgestellt. Pressemitteilung Speedmarathon
12.04.2019 Pressemitteilung des Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg Start der Kampagne „SEI NICHT DUMM“ „Mit kreativen Videospots zu den Hauptunfallursachen in Baden-Württemberg überhöhte bzw. nicht angepasste Geschwindigkeit, Ablenkung, mangelnde Verkehrstüchtigkeit (Alkohol/Drogen) und Nichtanlegen des Sicherheitsgurtes wollen wir über die sozialen Medien insbesondere junge Menschen ansprechen“, so Innenminister Thomas Strobl. Um die Spannung für die Neuveröffentlichung hochzuhalten, werden die Spots in den kommenden Wochen landesweit jeweils einzeln veröffentlicht und zum Download zur Verfügung gestellt. Pressemitteilung SEI NICHT DUMM Downloadlink zum Videospot 1:  www.kev-download.de/snd1.mp4 Downloadlink zum Klingelton:     www.kev-download.de/snd-kl.mp3